MR-Perfusion und Diffusions-Weighted Imaging Quiz

EnthralledKyanite avatar
EnthralledKyanite
·

Start Quiz

Study Flashcards

7 Questions

Was ermöglicht die MRS hauptsächlich?

Detektion und Quantifizierung von Metaboliten in vivo

Welche Rolle spielen MR-Kontrastmittel im Vergleich zu Röntgenkontrastmitteln?

Sie wirken indirekt durch Veränderung der Protonendichte oder der T1- und/oder T2-Zeit.

Welche Art von Kontrastmitteln beschleunigt die Relaxation und Dephasierung?

Indirekt wirkende Kontrastmittel

Wodurch werden die Relaxation und Dephasierung durch Kontrastmittel beschleunigt?

Durch Aufnahme von Energie

Was lässt die Umgebung (z.B. Blut, Tumor) T1-gewichtet im MRT erscheinen?

Indirekt wirkende Kontrastmittel

Welche Gruppe von Substanzen gehören die meisten Extrazellulären Kontrastmittel an?

Gadolinium(III)-Komplexe

Was wird durch die MRS vor allem bei angeborenen Enzymdefekten und der Differenzierung von Demenzformen untersucht?

Kreatin

Teste dein Wissen über die Bewertung der regionalen Mikrozirkulation mittels MR-Perfusion und Diffusions-Weighted Imaging. Abbildungen zeigen die Anreicherung nach KM-Gabe sowie die Einschränkung der Protonenbewegung. Dieses Quiz deckt Themen wie Bildgebung in der Radiologie ab.

Make Your Own Quizzes and Flashcards

Convert your notes into interactive study material.

Get started for free

More Quizzes Like This

Use Quizgecko on...
Browser
Browser